Wir Juden: Jesuit Christian Rutishauser im Magazin bref

Viele Christen halten das Verhältnis zu den Juden und zum Judentum für aufgearbeitet und erledigt. Damit machen sie es sich zu einfach, sagt Christian Rutishauser SJ. Seit Jugend treibt ihn die Frage um, warum bereits die frühen Christen die Juden zum Feind machten, dies bis heute unbewusst nachwirkt und was dagegen zu tun ist. Rutishauser hat Judaistik in Jerusalem, New York und Luzern studiert, längere Zeit in Israel gelebt, hat heute verschiedene Lehraufträge im Bereich jüdischer Studien inne und berät den Papst in Fragen des Judentums.

Hier gelangen Sie zum Interview von Susanne Leuenberger im Magazin bref 12/ 2019 mit spannenden Ein- und Aussichten des Provinzials der Schweizer Jesuiten.

Quellenangabe: Reformierte Medien, bref Magazin, Pfingstweidstrasse 10, 8005 Zürich.

Zurück